Deutsch (DE-CH-AT)Español(Spanish Formal International)English (United Kingdom)

Sponsoren

neue Hoffnung für Immobilienbesitzer?
Geschrieben von: vessanaerma   
Mittwoch, den 22. August 2007 um 12:06 Uhr

Viele Deutsche in Spanien bauen im Laufe der Jahre ein beträchtliches Vermögen auf, welches jedoch oft gebunden ist. Damit sind sie zwar vermögend in Bezug auf Eigentum, aber arm an liquidenMitteln. Equity-Release-Hypotheken bieten eine Möglichkeit, die gebundenen Werte in flüssige Mittelumzuwandeln. Somit können Hausbesitzer, die über 65 Jahre alt sind, zusätzliche Mittel mobilisierenund behalten gleichzeitig ein lebenslanges Wohnrecht für ihre Immobilie. Solche „Reverse Mortgages“gibt es seit mehr als zwei Jahrzehnten in Großbritannien. Auf dem spanischen Markt jedoch sind sie neu, und Finanzbank Hypotekspension AB ist der bisher einzige Anbieter dieser Produkte....

 

Spanische Erbschaftssteuer ist nicht vergleichbar mit der Deutschen!

Die spanische Erbschaftssteuer ist eine sehr gefährliche Steuer und betrifft alle Eigentümer von Spanien Immobilien, egal ob resident oder nicht.

 

 

brianDas ProduktSvensk Hypotekspension AB bietet „Equity Release“ in Formeiner „Lifetime Mortgage“, also einer Hypothek auf Lebenszeit, an. Damit können Einzelpersonen oder Paare ab 65einen Teil des in ihren Häusern gebundenen Vermögens inBarkapital umwandeln. Die Zahlung an den Hypothekennehmer erfolgt als Einmalzahlung am ersten Tag in Formeines Kredits mit auflaufenden Zinsen, wobei der gewährteKreditbetrag abhängig vom Alter des jeweiligen Kreditnehmersist (siehe Tabelle). Die Rückzahlung des Kredites inklusive deraufgelaufenen Zinsen erfolgt durch den Verkauf der Immobiliebei Ablauf der vereinbarten Laufzeit; der Hypothkennehmerhat daneben jederzeit das Recht zur vorzeitigen Rückzahlung.Die Hypothek muss erst nach dem Tod des (letzten) Kredit-nehmers zurückgezahlt werden oder aber wenn der Hypo-thekennehmer umzieht in eine andere Immobilie bzw. inein Pflegeheim.Bei Aufnahme der Hypothek gewährt der Hypothekenneh-mer dem Kreditgeber ein Pfandrecht an der Immobilie,behält aber das Wohnrecht bis zum Ablauf des Kredits wievorstehend geschildert. Bei Auszug oder Ableben des Hypo-Die Idee dahinterDie meisten Schweden – wie auch die meisten anderen Euro-päer – sparen im Laufe ihres Arbeitslebens während sie eineHypothek abzahlen. Mit den Jahren erzielen sie einenbeträchtlichen Vermögenszuwachs, da die Hauspreise trotzgelegentlicher Wertverluste langfristig stetig steigen. Außer-dem werden die ausstehenden Schulden durch die Inflationfaktisch gemindert.Damit sind diese Menschen zwar vermögend, doch durch dieBindung ihres Vermögens in einer Immobilie oftmals finan-ziell eingeschränkt im Hinblick auf ihr verfügbares monatli-ches Einkommen: sie sind „cash poor, equity rich“, also trotzEigentum arm an liquiden Mitteln. Vor dem Hintergrund desseit zehn Jahren andauernden beispiellosen Immobilienpreis-anstiegs in den größeren Städten Schwedens gehören vieleEigenheimbesitzer zur Zielgruppe für Finanzierungsmodelle,die das in ihren Häusern gebundene Kapital freisetzen. DasEquity-Release-Modell ist genau für diesen Fall konzipiert.Während es Equity-Release-Produkte in Großbritannien seitmehr als 25 Jahren gibt, waren sie bei schwedischen Kundenin der Vergangenheit jedoch kaum bekannt. Besonders inden letzten fünf Jahren ist der britische Equity-Release-Marktaufgrund der außergewöhnlichen Immobilienpreisentwick-lung in größeren Städten rasch expandiert. Grundsätzlichgibt es zwei verschiedene Arten solcher Modelle: „HomeReversion Schemes“ und „Lifetime Mortgages“, die beide derAufsicht durch die Financial Service Authority (FSA) unterlie-gen. Während bei der ersten Variante das ganze Haus oderTeile davon verkauft werden, basiert die zweite auf einemdurch die Immobilie besicherten Kredit. Equity-Release-Pro-dukte haben sich in den letzten Jahren auch in den USA,Australien und Neuseeland erfolgreich etabliert. Svensk Hypotekspension AB — Einziger Equity-Release-Anbieter in SchwedenViele Schweden bauen im Laufe ihres Arbeitslebens ein beträchtliches Vermögen auf, welches jedochoft gebunden ist. Damit sind sie zwar vermögend in Bezug auf Eigentum, aber arm an liquidenMitteln. Equity-Release-Hypotheken bieten eine Möglichkeit, die gebundenen Werte in flüssige Mittelumzuwandeln. Somit können Hausbesitzer, die über 65 Jahre alt sind, zusätzliche Mittel mobilisierenund behalten gleichzeitig ein lebenslanges Wohnrecht für ihre Immobilie. Solche „Reverse Mortgages“gibt es seit mehr als zwei Jahrzehnten in Großbritannien. Auf dem schwedischen Markt jedoch sindsie neu, und Svensk Hypotekspension AB ist der bisher einzige Anbieter dieser Produkte.Kreditbetrag abhängig vom Alter des HypothekennehmersAlterMaximaler Kreditbetrag in %des Immobilienwertes65 – 69 15 – 1970 – 74 20 – 2475 – 79 25 – 2980 – 84 30 – 3485 – 89 35 – 39ab 90 40Quelle: Svensk Hypotekspension ABHSH Nordbank

Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den 06. Dezember 2007 um 18:42 Uhr
 

Profil zum Laufzeitverhalten

Application afterLoad: 0.000 seconds, 0.41 MB
Application afterInitialise: 0.032 seconds, 3.06 MB
Application afterRoute: 0.039 seconds, 3.80 MB
Application afterDispatch: 0.101 seconds, 6.15 MB
Application afterRender: 0.132 seconds, 7.43 MB

Speichernutzung

7859504

11 Abfragen protokolliert

  1. SELECT  *
      FROM jos_virtualdomain
      WHERE domain = 'marbella-2000.de'
      AND published > 0
  2. SELECT template
      FROM jos_templates_menu
      WHERE client_id = 0
      AND (menuid = 0 OR menuid = 19)
      ORDER BY menuid DESC
      LIMIT 0, 1
  3. SELECT a.*, u.name AS author, u.usertype, cc.title AS category, s.title AS section, CASE WHEN CHAR_LENGTH(a.alias) THEN CONCAT_WS(":", a.id, a.alias) ELSE a.id END AS slug, CASE WHEN CHAR_LENGTH(cc.alias) THEN CONCAT_WS(":", cc.id, cc.alias) ELSE cc.id END AS catslug, g.name AS groups, s.published AS sec_pub, cc.published AS cat_pub, s.access AS sec_access, cc.access AS cat_access 
      FROM jos_content AS a
      LEFT JOIN jos_categories AS cc
      ON cc.id = a.catid
      LEFT JOIN jos_sections AS s
      ON s.id = cc.section
      AND s.scope = "content"
      LEFT JOIN jos_users AS u
      ON u.id = a.created_by
      LEFT JOIN jos_groups AS g
      ON a.access = g.id
      WHERE a.id = 85
      AND (  ( a.created_by = 0 )    OR  ( a.state = 1
      AND ( a.publish_up = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_up <= '2017-11-20 03:43:38' )
      AND ( a.publish_down = '0000-00-00 00:00:00' OR a.publish_down >= '2017-11-20 03:43:38' )   )    OR  ( a.state = -1 )  )
  4. SELECT joomlatablename,tablepkID
      FROM `jos_jf_tableinfo`
  5. SELECT jf_content.reference_field, jf_content.value, jf_content.reference_id, jf_content.original_value

      FROM jos_jf_content AS jf_content

      WHERE jf_content.language_id=2
           
      AND jf_content.published=1
       
      AND jf_content.reference_id IN(85)
       
      AND jf_content.reference_table='content'
  6. SELECT joomlatablename,tablepkID
      FROM `jos_jf_tableinfo`
  7. SELECT jf_content.reference_field, jf_content.value, jf_content.reference_id, jf_content.original_value

      FROM jos_jf_content AS jf_content

      WHERE jf_content.language_id=2
           
      AND jf_content.published=1
       
      AND jf_content.reference_id IN(85)
       
      AND jf_content.reference_table='users'
  8. UPDATE jos_content
      SET hits = ( hits + 1 )
      WHERE id='85'
  9. SELECT id, title, module, position, content, showtitle, control, params
      FROM jos_modules AS m
      LEFT JOIN jos_modules_menu AS mm
      ON mm.moduleid = m.id
      WHERE m.published = 1
      AND m.access <= 0
      AND m.client_id = 0
      AND ( mm.menuid = 19 OR mm.menuid = 0 )
      ORDER BY position, ordering
  10. SELECT *
      FROM jos_languages
      WHERE active=1
      ORDER BY ordering
  11. SELECT m.*, c.`option` AS component
      FROM jos_menu AS m
      LEFT JOIN jos_components AS c
      ON m.componentid = c.id
      WHERE m.published = 1 
      ORDER BY m.sublevel, m.parent, m.ordering

Geladene Sprachdateien

Nicht übersetzte Textfolgen (Diagnose)

Keine

Nicht übersetzte Textfolgen (Designer)

Keine